Sportblog

Massenschlägerei beim College-Basketball


Dabei sagt man es gäbe keine Derbys im US-Sport. Im Spiel Kansas gegen Kansas State kommt es zu einer heftigen Keilerei nachdem ein gelungener Block völlig eskaliert. Das Aufbäumen über dem Block-Opfer ist auch in der NBA gängiges Imponiergehabe und irgendwie ganz schön albern. Insbesondere, wenn man 81:59 in Führung liegt.

via Highlight Nation


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.